nicht eingeloggt (Einloggen)

Anmelden!

oder einloggen

Treffpunkt, Community & Forum, um alle Sportstudenten, alle die Sport studiert haben oder deren Planung es ist, einmal Sport zu studieren zu verbinden. Es ist nicht bloß ein Studium - es ist eine Lebenseinstellung!

  • Sie suchen Mitarbeiter?

(c) 2007 by sportstudenten.de | powered by Vanilla 1.1.2
FAQ | Partner| Impressum.


Diese Anzeige wurde am 27.01.2010 geschaltet. Unter Umständen ist sie mittlerweile nicht mehr vakant.


RUF NEXT Buddy (m/w) (Reisebegleiter & kein Betreuer)

für RUF Jugendreisen (Einsatz Europaweit)

 RUF Next Logo

RUF Next

RUF NEXT ist das neue Produkt von RUF Jugendreisen

Deutschlands Jugendveranstalter Nr.1, jährlich 75.000 Kunden zw. 8 - 18 Jahren, bietet nun auch TOP Reisen für junge Erwachsene im Alter zwischen 18 - 23 Jahren. Urlaub ohne Grenzen, ohne Fragen, ohne Kompromisse. Für unsere Urlaubsziele in Spanien, Kroatien, Bulgarien Italien & Malta suchen wir dich als

RUF NEXT Buddy (m/w)

Jobprofil:

Du bist Reisebegleiter & Ansprechpartner für unsere 18-23 jährigen Gäste. Du organisierst Alles für einen reibungslosen Ablauf der jeweiligen Reiseleistungen: Vom Zimmer Check-in bis hin zur Ausflugs – Discoorganisation u.v.m. Du bist Repräsentant von RUF NEXT und der Ansprechpartner für die Leistungsträger vor Ort. Es ist von Vorteil, wenn du ortskundig bist und die besten Szenetipps kennst.

Dich erwartet:

Du bekommst eine fundierte Ausbildung, kostenlose An- und Abreise zum Reiseziel, freie Unterkunft und Verpflegung, ein angemessene Entlohnung + Provision und jede Menge Spaß mit vielen schönen Erinnerungen. In unserem Team ist jeder einzigartig: Hier bist du mit deinen Erfahrungen und Fähigkeiten herzlich willkommen.

Die Saison 2010 startet jetzt.
» direkt zum Bewerbungsfragebogen

Formale Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 23 Jahre
  • Einsatzzeitraum/-dauer: Anfang Mai-Ende September oder halbe Saison Anfang Mai-Juli oder Juli-Ende September
  • Sprach- Fremdsprachenkenntnisse: Deutsch, Landessprache spanisch, italienisch, kroatisch, bulgarisch oder englisch.
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Verkaufs- und Präsentationstalent
  • Sehr gutes Organisations- und Zeitmanagement
  • Vorerfahrung als Reiseleitung von Vorteil
  • Führerschein Klasse B
  • Großer Erste-Hilfe-Schein (8 Doppelstd., z.B. bei DRK, JUH, ASB, MHD)
  • Erfolgreiche Teilnahme am 3 tägigen Ausbildungsseminar

RUF Next Logo